Schwibbogen - Müller - Kleinkunst aus dem Erzgebirge -Alt Dresden, Natur, 80x20x43 cm (Elektr. Beleuchtet) Limitierte Auflage

Schwibbogen - Müller - Kleinkunst aus dem Erzgebirge -Alt Dresden, Natur, 80x20x43 cm (Elektr. Beleuchtet) Limitierte Auflage

Normaler Preis €1.999,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Dieser Artikel wird nur in begrenzter Auflage gefertigt und ist u.U. nicht ganzjährig lieferbar. ________________________________________________________________________________________________

This article is manufactured in limited QTY. An all year availability cannot be guaranteed.

Mit viel Liebe zum Detail stellt dieser elektrische siebener Lichterbogen (230V) ein Stück altes Dresden mit einigen der schönsten Bauwerke herausragender Architektur nahe der Augustusbrücke dar. Im Mittelpunkt der Szenerie steht die Frauenkirche, das imposanteste Kuppelbauwerk der deutschen Barockzeit. Um die monumentale Wirkung des Sandsteins zu verkörpern, wurden mit wenigen erlesenen Hölzern leichte Akzente gesetzt. Gleich neben der Frauenkirche befindet sich das Coselpalais, mit allein 157 filigran gefrästen Fenstern und dem originalgetreu umgesetzten Mansardendach mit seiner Brüstung. Auf der anderen Seite steht das Johanneum, welches einst als Stallgebäude erbaut wurde und heute das Verkehrsmuseum beherbergt. Alle Bauwerke sind Innen beleuchtet und erstrahlen abends im Glanz der Lichter. Abgerundet wird das Bild von zwei herausragend gedrechselten Bäumen im Hintergrund und flanierenden Figuren in historischen Gewändern im Vordergrund.