Bogenpyramide - Müller - Kleinkunst aus dem Erzgebirge -Heilige Geschichte, (2 Teller, 1 Stöckig), Natur, 50x43x65 cm

Bogenpyramide - Müller - Kleinkunst aus dem Erzgebirge -Heilige Geschichte, (2 Teller, 1 Stöckig), Natur, 50x43x65 cm

Normaler Preis €679,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

Dieser Artikel wird nur in begrenzter Auflage gefertigt und ist u.U. nicht ganzjährig lieferbar. ________________________________________________________________________________________________

This article is manufactured in limited QTY. An all year availability cannot be guaranteed.

Im Schein der Kerzen dieser modernen Bogenpyramide aus dem Hause Müller Kleinkunst wird die Heilige Geschichte auf ihren zwei Etagen lebendig.  Auf der unteren Drehform sind Maria und Joseph vor der Wiege des Jesuskindes dargestellt. Im Hintergrund befinden sich die Drei Weisen aus dem Morgenland mit ihren Gaben für das Neugeborene. Auf der zweiten beweglichen Plattform steht der Schäfer, der mit seinen Schafen dem Stern von Bethlehem folgt. Die gedrechselten Figuren wurden aus edelsten Hölzern wie Amazakoe, Weißbuche, Sipo, Zebrano, Padouk, Buche und Ahorn gefertigt und sind im Schnitt 13 Zentimeter hoch. Der gelungene Einsatz von natürlicher Maserung und Farbgestaltung der genannten Holzarten erzeugt die individuelle Optik der Figuren. Die Tiere sind handgeschnitzt aus weichem Lindenholz. Wie bei allen Bogenpyramiden der Familie Müller laufen die beiden kunstvoll geschwungenen Rundbögen an der Spitze an einer Kugelform aus. Die Pyramide wird mit neun Stumpenkerzen auf drei Ebenen beleuchtet und bewegt. Auf die gesamte Pyramide wird ein Klarlack aufgetragen, der die edlen Hölzer wirkungsvoller erscheinen lässt und vor Staub und Verfärbung durch Sonneneinstrahlung schützt.